Hausbau in unsicheren Zeiten

Viele Menschen überlegen sich den Bau eines eigenen Hauses oder die Anschaffung einer Eigentumswohnung. Man hat vielleicht gerade sein Studium beendet und seinen ersten gut bezahlten Job angetreten und überlegt sich nun die Anschaffung eines Jugendtraumes. Die Anschaffung der eigenen vier Wände liegt vor allen den Deutschen tief im Blut, denn ein Eigenheim zu erschaffen, schafft Sicherheit und ein wohlig heimatliches Gefühl. Sie richten Ihr Eigenheim mit den schönsten Einrichtungsgegenständen ein und bringe großartige Außenjalousien an. Es sind dies Tugenden, die dem Deutschen in die Wiege gelegt wurden. Dies führt auch dazu, dass mit den günstigen Zinsen immer mehr Menschen den Weg zur Bank finden, um einen günstigen Kredit für die Anschaffung des Eigenheims zu ergattern. Was auf den ersten Blick vielleiht als lukrative Anlage erscheinen kann, möge sich in den späteren Lebensjahren unter Umständen rächen, wenn zum Beispiel eine schwere Krankheit und in Folge Arbeitslosigkeit eintritt. Dies führt in der Regel dazu, dass Sie auf Hartz 4 abhängig sind und Ihr Vermögen offenlegen müssen.

Kauf auf Kredit und Hartz 4

Da Sie als braver deutscher Bundesbürger natürlich ihr gesamtes Vermögen in den Hausbau und vielleicht einen Kredit gesteckt haben, liegt es auch mit einem Grundbuchauszug öffentlich aus. Natürlich wird der Staat, so sehen es zumindest die Richtlinien vor, keinen Pfennig ausbezahlen, solange Sie noch verwertbares Vermögen besitzen.

Kalkulieren Sie vor dem Hauskauf genau

Das Problem bei Hartz 4 besteht auch darin, dass Sie natürlich nicht so schnell Ihr Haus in Geld verwandeln können. Es ist keine Aktie wo sich sehr schnell ein Käufer dafür findet. Sie müssen auf dem freien Markt erst nach einem Käufer suchen. In vielen Fällen hat auch Ihre Bank noch ein Wörtchen mitzureden, da ja ein großer Teil des Hauses oder der Eigentumswohnung mit einem Kredit besichert ist. Daher sollten Sie beim Hauskauf auch ganz genau darauf achten, ob Sie sich auch so einen Hauskauf leisten können. Wenn eine unerwartete Krankheit eintritt und damit von der Fürsorge des Staates abhängig sind, werden Sie unter Umständen mehr Probleme als Freuden mit Ihrem Haus haben. Dies führt dazu, dass Sie im schlimmsten Fall nicht einmal den Betrag des ursprünglichen Investments herausbekommen, da die Bank sich ihre Provision daraus sichern muss.